Cliffhanger 004: Heißer Shice – One Minit to save the World

01.10.18 | Cliffhanger 004: Heißer Shice
– One Minit to save the World

Dieses Mal preisen wir ein paar aktuelle Computer- und Videospiele an, mit denen wir uns gerade die Zeit vertreiben: Inside, Jurassic World Evolution, Minit, Dead Cells und Octopath Traveler.

Shownotes

00:00
Start
01:08
Begrüßung
02:20
Inside – Ein kleiner Junge braucht in dieser herrlich beklemmenden Dystopie unsere Hilfe beim Lösen diverser Puzzles und bei der Überwindung verschiedener Hindernisse. Lassen wir ihn im Stich oder verlässt uns unser Geschick, kostet das einen schrecklichen Preis – und den zahlt der arme kleine Junge, dessen Namen wir noch nicht einmal kennen. Dieser Plattform-Puzzler mit einer Geschichte, die eigentlich keine ist, bietet mitreißende Unterhaltung von Anfang bis Ende. … und ja, es ist immer noch heißer Shice!
Systeme: Xbox One, Microsoft Windows, PlayStation 4, Nintendo Switch, iOS
21:06
Jurassic World Evolution – Nach dem filmischen Offenbarungseid (zugegeben einer, der reiche Menschen noch reicher machte) verfolgt Entwickler Frontier Developments das beste Konzept, das man aus dem Stoff weben konnte: Wir bauen unseren eigenen Dinopark. Eine doch sehr spaßige Wirtschaftssimulation mit überschaubarem Schwierigkeitsgrad. Der eigentliche Charme des Spiels findet sich in der Darstellung der Dinosaurier und dem Finden der Genome, um neue Riesenechsen züchten zu können. Bin ich der einzige, der das Spiel als durchgespielt ansieht, sobald der T-Rex in der Brutstätte zur Verfügung steht?
Systeme: Microsoft Windows, PlayStation 4, Xbox One
40:11
Minit – Ein Schnabeltier findet ein verfluchtes Schwert und stürzt sich ins Abenteuer, um den Fluch zu brechen. Dummerweise sorgt der Fluch dafür, dass eure Ausflüge auf kurze 60-Sekunden-Häppchen beschränkt sind. Täglich grüßt das Murmeltier – in diesem minimalistischen, schwarz/weißen, Zelda-like Überraschungshit.
Systeme: Microsoft Windows, macOS, Linux, Xbox One, PlayStation 4, Nintendo Switch
52:42
Dead Cells – Einer der aktuellen, heißen Titel im Indie-Bereich. Ein Hybrid aus Roguelike und Metroidvania. Ihr versucht, aus einem Dungeon zu entkommen. Beim Versuch sterbt ihr wieder und wieder. Jedes Mal müsst ihr erneut ganz von vorne anfangen. Aber Upgrades und Blaupausen für Waffen bleiben nach eurem Ableben erhalten, so dass ihr durchaus immer mächtiger werdet und dementsprechend immer weiter vordringen könnt. Wer Roguelikes mag, wird seinen Spaß haben.
Systeme: Microsoft Windows, macOS, Linux, PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch
72:00
Kleiner Abschwiff zum Thema Early Access
74:23
Octopath Traveler – Die große Hoffnung auf einen geistigen »Final Fantasy VI«-Nachfolger. In wunderschöner Optik erlebt ihr acht verschiedene Charaktere und deren Geschichten. Untermalt von himmlischer Musik, kämpft ihr in klassischen und rundenbasierten Kämpfen durch eine mittelalterliche Fantasywelt. Wird es dem Hype gerecht?
Systeme: Nintendo Switch
Epic NPC Man – Viva La Dirt League beglücken uns mit Abenteuern aus Sicht eines NPC in einem MMORPG. Hilarious, wie die dahinterstehenden Neuseeländer wohl selbst sagen würden. Aus gegebenem Anlass hier die Folge zu einer besonders heroischen Queste.
91:21
Verabschiedung

Credits

Wir haben im Podcast Musik und Soundeffekte benutzt, die andere Leute unter Creative-Commons-Lizenzen veröffentlicht haben. Siehe die allgemeinen Credits.