Cliffhanger 013: MCU Phase 1 – The first Avengers

18.02.19 | Cliffhanger 013: MCU Phase 1
– The first Avengers

Im April kommt endlich »Avengers: Endgame« in die Kinos. Das große Finale der ersten drei Phasen im Marvel Cinematic Universe. Solch ein geekantisches Ereignis muss entsprechend gewürdigt werden, und deshalb beschäftigen wir uns der Reihe nach mit allen drei (wahnwitzig erfolgreichen) Phasen.
In der ersten Runde lernen wir das Helden-Quartett aus Iron Man, Hulk, Thor und Captain America kennen. Wir freuen uns über ihr Team-Up in Avengers. Und ja, Black Widow und Hawkeye dürfen auch mitspielen.

Shownotes

0:00
Start
1:33
Begrüßung
3:20

Die Situation von Marvel in den 90ern

  • In den Comics sind die Gründungmitglieder der Avengers übrigens: Thor, Hulk, Iron Man, Ant-Man und Wasp. Captain America stößt erst ins Ausgabe 4 dazu. Die ehemaligen Bösewichte Hawkeye, Scarlet Witch und Quicksilver folgen in Ausgabe 16. Black Widow taucht zwar früher auf, tritt den Avengers aber erst in Ausgabe 111 bei.
  • Ein wenig Marvel-Historie bei Wikipedia
  • Marvel files for Bankruptcy
  • Marvel und die Filmrechte. Ein Versuch einer Erklärung. Je nachdem, welche Artikel man dazu liest, kann es bei dem einen oder anderen Charakter auch noch komplizierter werden.
9:00

Iron Man, 2008, Regie: Jon Favreau

25:31

The Incredible Hulk, 2008, Regie: Louis Leterrier

31:58

Iron Man 2, 2010, Regie: Jon Favreau

  • Die Mickey-Rourke-Version von Whiplash wurde für den Film erschaffen und dann in die Comics übernommen.
  • Und ja, der Charakter Whiplash ist im Film wenig relevant. Dabei gibt es doch eine interessante Storyline in den Comics, in der Whiplash eine wichtige Rolle spielt.
40:23

Thor, 2011, Regie: Kenneth Branagh

49:58

Captain America: The First Avenger, 2011, Regie: Joe Johnston

56:41

Marvel’s The Avengers, 2012, Regie: Joss Whedon

1:09:58
Cliffhanger

Credits

Wir haben im Podcast Musik und Soundeffekte benutzt, die andere Leute unter Creative-Commons-Lizenzen veröffentlicht haben. Siehe die allgemeinen Credits.